Header Bild

"Über Geld spricht man nicht?"

Wir tun es doch! Du auch? Dann bist du bei KARDEA! genau richtig!

KARDEA!

Der Preis für junge Menschen* und ihre Ideen rund um das Thema Geld!

*Aja, für Eltern und Lehrkräfte ist auch etwas dabei!

WU ViennaErste StiftungThree CoinsErste Financial Life Park

Deine Idee - Coole Preise

Was macht Geld mit dir? Was sind deine besten Tricks im Umgang mit Geld? Welche Geldfallen kennst du? Ein guter Umgang mit Geld ist total wichtig fürs Leben. Schick uns deine Ideen für Projekte zum Thema Geld und wie man gut damit umgeht (und trotzdem genug Spaß hat) bis zum 31. Oktober 2019. Die besten Ideen werden von einer Jury ausgezeichnet und es gibt tolle Preise zu gewinnen.

1.

Überleg dir ein Projekt mit Freunden, in deiner Klasse oder alleine. Du kannst malen, basteln, schreiben, singen, tanzen oder Videos machen – was auch immer du willst.

2.

Falls du noch keinen Plan hast: Kontaktiere uns bei Fragen hier direkt.

3.

Wenn du fertig bist, wähle deine Schulstufe aus (nicht schummeln) und lade die Idee hoch. Wir sind schon sehr gespannt.

Generation "Jung & Wild"

Volksschule

Generation "Das Taschengeld wird knapp"

Unterstufe

Generation "Almost erwachsen"

Oberstufe

Das kannst du gewinnen!

Zu gewinnen gibt es tolle Preise, zum Beispiel Klassenfahrten, Geld, Ruhm und andere coole Sachen.

Die Preisverleihung findet am 18. November 2019 statt.

Preise

Generation
"Jung & Wild"

Volksschule


  • Geldpreise zu je 500 €
  • Klassenfahrt nach Wien und Besuch des FLiP
  • Lesung an der Volksschule
  • Bücherbox

Preise

Generation
"Das Taschengeld wird knapp"

Unterstufe


Preise

Generation
"Almost erwachsen"

Oberstufe


Noch Fragen?


1. Wozu gibt es diesen Preis?
Geld begleitet uns tagtäglich und prägt viele Bereiche unseres Lebens. Mit dem Preis möchten wir jungen Menschen nicht nur den Anstoß geben, sich über den eigenen Umgang mit Geld Gedanken zu machen, sondern auch, aktiv zu werden. Nämlich indem Ideen geteilt werden und Projekte für einen besseren Umgang mit Geld entstehen. Arbeite gemeinsam mit Freund*innen an einem Thema, sei beim KARDEA!-Preis dabei und gewinn super Preise.

2. Wer kann mitmachen?
Mitmachen können alle Schüler*innen einer österreichischen Schule (egal ob Volksschule, Neue Mittelschule, Allgemeinbildende Höhere Schule, Berufsbildende mittlere und höhere Schule, Polytechnische Schule oder Berufsschule). Überlege dir eine Idee oder ein Projekt allein, gemeinsam mit Freund*innen oder mit deiner Schulklasse. Damit es fair bleibt, gibt es je nach Schulstufe drei Kategorien, in denen du einreichen kannst:
  • Volksschule
  • Unterstufe: Dazu zählen Neue Mittelschulen sowie AHS Unterstufen.
  • Oberstufe: Dazu zählen AHS Oberstufen, Berufsbildende Höhere Schulen (HAK, HTL, HLW), Berufsbildende Mittlere Schulen (Fach- und Handelsschulen), Polytechnische Schulen und Berufsschulen.

3. Was kann ich einreichen?
Es können Projektbeschreibungen, bereits durchgeführte Projekte oder einfach erste Ideen oder Bilder sein, die den Umgang mit Geld zum Thema haben. Deiner Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt – alles ist erlaubt! Arbeiten, die im Rahmen von Schulprojekten entstanden sind, können ebenfalls gerne eingereicht werden! Natürlich darfst du auch mehrere Projekte und Ideen einreichen. ;)

18+

Das Geld kommt eh aus dem Bankomat!

Leia M. 11 Jahre

Kommt Ihnen das bekannt vor?
Factsheets für Eltern und Lehrkräfte.

Hier finden Sie kurze Beschreibungen zum Preis und wie Sie mit Ihren Kindern sowie Schüler*innen teilnehmen können.

KARDEA! ist der erste österreichweite Preis für Finanzbildung an Schulen. Ziel ist es, einen bewussten und verantwortungsvollen Umgang mit Geld zu fördern.

Denn unsere Lebens- und Konsumrealität hat sich gewandelt. Sie ist schnell, digital und beeinflussend. Genau aus diesem Grund ist es wichtig, Finanzkompetenz zu entwickeln. Dabei geht es um weit mehr als Zahlen und Zinsen, nämlich darum, die persönlichen Einstellungen zu kennen und das eigene Geldverhalten zu reflektieren und positiv zu verändern.

KARDEA! wird von der Erste Stiftung, der Wirtschaftsuniversität Wien, dem Erste Financial Life Park und Three Coins gemeinsam organisiert und richtet sich an Schüler*innen aller Schulformen. Lehrkräfte sind herzlich eingeladen, mit Schulklassen teilzunehmen und so das Thema voranzutreiben.

Bei Fragen schreib uns einfach eine Mail an kardea@threecoins.org.